Ein Unternehmen der Kirche.

Leo Nowak: Der Hoffnung Raum geben

Spirituelle Impulse für den persönlichen Glauben

Warum bin ich Christ? Wozu ist der Glaube gut? Bischof em. Leo Nowak geht in teils sehr persönlichen Beiträgen diesen Fragen nach und zeigt, wie man aus dem Glauben Hoffnung schöpfen und im Glauben das ganz große Glück entdecken kann. Er weiß: Die Sehnsucht nach Glück und einem erfüllten Leben steckt in jedem von uns. Und er weiß auch: Oft ist uns gar nicht bewusst, wie nah wir der Erfüllung dieser Sehnsüchte eigentlich sind. Dieses Buch enthält viele spirituelle Impulse des persönlichen Glaubens für Christen. Aber auch für Nichtchristen hat Leo Nowak einige gute Ratschläge. Lebensnah, frohmachend und hoffnungsvoll macht dieses Buch aufmerksam für echte Glaubens- und Lebensfreude. Leo Nowak widmet sich verschiedensten Themen, beispielsweise »Kirche und Gesellschaft« und »Eine Religion der Hoffnung«. Aber auch kritische Gedanken zu den Themen »Warum ich (noch) Christ bin?« oder »Die Krise« u.a. finden in seinem Buch einen Platz. Eine bereichernde Lektüre über das Prinzip der Hoffnung.

 

Über den Autor
Leo Nowak, geboren 1929, Studium der Theologie, 1956 Priesterweihe, 1990 Ernennung zum Bischof, 1990–2004 Bischof von Magdeburg.



Leo Nowak
Un-ausrottbar
Das Prinzip Hoffnung für
Christen & Nichtchristen
96 Seiten, 20 x 22,5 cm,
durchgehend farbig
gestaltet, Klappenbroschur
ISBN 978-3-7462-5446-3
€ 6,95 [D / A]


Veröffentlicht am 15. März 2019

Presse-Kontakt
Leonie Korth
St. Benno-Verlag
Stammerstr. 11
04159 Leipzig

Tel. 0341 / 46 777 77
Fax 0341 / 46 777 40
presse@st-benno.de

Viele weitere Bücher und Geschenkideen finden Sie auf