Ein Unternehmen der Kirche.

Heimat ist mehr als ein Gefühl

Persönliche Einblicke von christlichen Prominenten

Was ist Heimat? Über diese Frage wird besonders aktuell viel diskutiert. Ist es ein Ort? Sind es Personen? Ist es ein Gefühl? In diesem Buch beschreiben christlich engagierte Prominente, was für sie speziell »Heimat« bedeutet. Dietrich Grönemeyer, Pater Anselm Grün, Claus Hipp, Christa Spilling-Nöker und viele weitere geben vielfältige Antworten auf verschiedene Fragen wie: Wie gehört Religion zur Heimat? Können mehrere Orte für mich Heimat sein? Was passiert, wenn sich die Heimat wandelt?
Persönliche Einblicke und emotionale Ansichten machen dieses Buch zu einem spannenden Lesevergnügen, regen zum Nachdenken an und verschaffen mehr und vor allem vielschichtige Zugänge zu dem Thema »Heimat«. So erlebt Wunibald Müller Heimat am stärksten »wenn ich mit meiner Frau zusammen bin. Nach Hause kommen, heißt für mich, dahin zu gehen, wo wir miteinander wohnen und unser Leben miteinander teilen. Es ist der Ort, wo ich mehr als anderswo am meisten ich selbst sein kann.« Diese und viele weitere Gedanken und Gefühle zeigen – Heimat kann vielfältig und verschieden sein und braucht keine Definition.


Verwurzelt und geborgen
Wo meine Seele Heimat findet
128 Seiten, 12,5 x 19,5 cm,
gebunden, durchgehend farbig,
mit zahlreichen Fotografien
ISBN 978-3-7462-5135-6
€ 12,95 [D / A]


Veröffentlicht am 05. September 2018

Presse-Kontakt
Leonie Korth
St. Benno-Verlag
Stammerstr. 11
04159 Leipzig

Tel. 0341 / 46 777 77
Fax 0341 / 46 777 40
presse@st-benno.de

Viele weitere Bücher und Geschenkideen finden Sie auf