Ein Unternehmen der Kirche.

Ein kreativer Begleiter durch die Trauerzeit von Werner Gutheil

Anregungen, Rezepte, Rituale und Tischgebete in Zeiten der Trauer

Der Tod eines geliebten Menschen reißt eine schmerzhafte Lücke in das eigene Leben. Genauso wichtig wie Trost und Zuspruch von außen ist, sich selbst immer wieder etwas Gutes zu tun. Z.B. das, was früher vielleicht viel bedeutet hat, wie auch das Essen, verliert an Bedeutung. In diesem Begleiter für Hinterbliebene gibt der bekannte Trauerseelsorger Pfarrer Werner Gutheil deshalb nicht nur spirituelle Impulse und Ermutigungen aus dem christlichen Glauben, sondern bietet Rezepte, mit denen man sich selbst verwöhnen und vielleicht sogar das Kochen neu für sich entdecken kann. Die Rezepte sollen Mut machen, sich mit Verwandten und Freunden oder einer Trauergruppe zum gemeinsamen Kochen zu treffen, um so neu Gemeinschaft zu erfahren und sich wieder ins Leben zu trauen. Ein kreativer und inspirierender Begleiter, der in Zeiten der Trauer einfache und leckere Rezepte zum Genießen bietet und zudem durch ausgewählte Texte bei der Trauerbewältigung helfen kann.

 

Werner Gutheil,
geb. 1962, 1993 Priesterweihe, war 13 Jahre Klinikpfarrer mit Schwerpunkt Sterbebegleitung, ist Ethikberater im Gesundheitswesen und Ausbilder für Trauerbegleiter. Seit Herbst 2009 ist er Diözesanseelsorger für Trauernde im Bistum Fulda.



Werner Gutheil
Gutes für Leib & Seele

Anregungen, Rezepte, Rituale
& Tischgebete in Zeiten der Trauer
80 Seiten, 21 x 22,5 cm,
Spiralbindung, durchgehend farbig
gestaltet, mit zahlreichen Farbfotos,
mit stabiler Rückwand zum Aufstellen
oder zum Aufhängen
ISBN 978-3-7462-5575-0
€ 16,95 [D / A]


Veröffentlicht am 03. September 2019

Presse-Kontakt
Leonie Korth
St. Benno-Verlag
Stammerstr. 11
04159 Leipzig

Tel. 0341 / 46 777 77
Fax 0341 / 46 777 40
presse@st-benno.de

Viele weitere Bücher und Geschenkideen finden Sie auf