Ein Unternehmen der Kirche.

Das neue Kalenderbuch 2020: Durch das Jahr mit Anne Frank

Zum 75. Todestag im Februar 2020

Der Buchkalender »Ein Jahr mit Anne Frank« beinhaltet ausgewählte Zitate und Ausschnitte aus den Tagebüchern von Anne Frank, kombiniert mit stimmungsvollen Stadtansichten Amsterdams und Umgebung. Der Wochenkalender für 2020 bietet zudem viel Platz für persönliche Notizen. Passend zum 75. Todestag von Anne Frank im Februar 2020 hält das Buch eine ausführliche Biografie bereit und informiert über die wichtigsten Lebensstationen.

Neben dem berührenden Schicksal Anne Franks fällt Lesern ihres Tagesbuches unweigerlich auf, dass sie für ihre 13 bzw. 14 Jahre erstaunlich reif schreibt. Es lohnt sich, ihre Gedanken über Hoffnung, Freundschaft, Freiheit, Liebe und Selbstbestimmung noch einmal nachzulesen. »Das Tagebuch umfasst so viele Bereiche des Lebens, dass jeder Leser etwas finden kann, das ihn persönlich bewegt«, bemerkte schon ihr Vater Otto Frank.

 

Anne Frank,
1929–1945, geboren in Frankfurt am Main, wanderte 1934 mit ihrer Familie in die Niederlande aus, lebte ab 1942 mit ihrer Familie in einem versteckten Hinterhaus in Amsterdam, wo sie Erlebnisse und Gedanken in einem Tagebuch festhielt. 1944 wurden die Versteckten verraten und verhaftet. Anne kam nach Auschwitz und später in das KZ Bergen-Bergen, wo sie kurz vor Kriegsende starb. Ihr Vater veröffentlichte ihr Tagebuch, das heute zu den meistgelesenen Büchern der Weltliteratur gehört und mehrfach verfilmt wurde.



Ein Jahr mit Anne Frank 2020
112 Seiten, 17 x 17 cm, gebunden,
Leinenrücken, hochwertiger
Pappeinband, durchgehend farbig
gestaltet, mit zahlreichen Farbfotos,
Elastik-Leseband
ISBN 978-3-7462-5382-4
€ 14,95 [D / A]


Veröffentlicht am 11. September 2019

Presse-Kontakt
Leonie Korth
St. Benno-Verlag
Stammerstr. 11
04159 Leipzig

Tel. 0341 / 46 777 77
Fax 0341 / 46 777 40
presse@st-benno.de

Viele weitere Bücher und Geschenkideen finden Sie auf