Ein Unternehmen der Kirche.

Wie die Jungfrau zum Kind kam

50 Fragen & Antworten über Kirche, Gott & die Welt

Warum bekreuzigen sich orthodoxe Christen andersherum? Können auch Tiere in den Himmel kommen? Hatte Jesus Geschwister? Das neue Buch »Wie die Jungfrau zum Kind kam« geht hintersinnigen Fragen zum christlichen Glauben auf den Grund. Kompetente Autoren geben knapp und leicht verständlich Antwort auf Fragen wie: Sind Rauchen und Übergewicht eine Sünden? Oder: Sollten Linkshänder sich mit rechts bekreuzigen?
Die Antworten verblüffen und beleuchten dabei moderne Mythen wie »Rauschzustände durch Weihrauch« ebenso wie die aktuelle Frage, warum der Kirchenbann Martin Luthers nicht aufgehoben wird oder wie alt Moses tatsächlich wurde. Zahlreiche Verweise auf Internetseiten helfen dabei, weiterführende Informationen zu den verschiedenen Themen zu finden. Ein Buch, das einen aufschlussreichen und kurzweiligen Blick in das Leben und Denken der Kirche ermöglicht.
 

Mit Texten von
Johannes Becher, Hubertus Büker, Christoph Buysch, Michael Dorndorf, Daniela Elpers, Guido Fuchs, Susanne Haverkamp, Roland Juchem, Burkhard Jürgens, Andreas Kaiser, Michael Kinnen, Bernhard Remmers, Katharina Schmülling, Ulrich Waschki, Veronika Wawatschek, Hermann Wieh

Die Autoren sind Redakteure der Kirchenzeitungen der Verlagsgruppe Bistumspresse.






Wie die Jungfrau zum Kind kam
50 Fragen & Antworten über Kirche,
Gott & die Welt
128 Seiten, 10,5 x 15,5 cm,
gebunden, durchgehend mit
Schmuckfarbe gestaltet
       
ISBN 978-3-7462-4650-5
€ 6,95 [D / A]

 

Veröffentlicht am 18. Februar 2016

Presse-Kontakt
Leonie Korth
St. Benno-Verlag
Stammerstr. 11
04159 Leipzig

Tel. 0341 / 46 777 77
Fax 0341 / 46 777 40
presse@st-benno.de

Viele weitere Bücher und Geschenkideen finden Sie auf