1. Mai: Maifeiertag

Der 1. Mai wird traditionell als »Tag der Arbeit« begangen und ist in Deutschland gesetzlicher Feiertag. Er geht auf die sozialistischen Arbeiterbewegungen im 19. Jahrhundert zurück.
Der 1. Mai ist in der katholischen Kirche Josef dem Arbeiter gewidmet. Er ist der Patron aller Arbeiter, speziell der Holzfäller und Zimmerleute. Auch in der Evangelischen Kirche wird an diesem Tag für menschenwürdige Arbeitsbedingungen gebetet. Sie begeht am 1. Mai den Bitttag um gesegnete Arbeit.

Der St. Benno Verlag, ein Unternehmen der katholischen Kirche, setzt sich aktiv für menschenwürdige Arbeitsbedingungen ein. Hierzu wurde das Logo »Fair handeln – Schöpfung bewahren« entwickelt. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter diesem Link.

Suche

St. Benno Verlag
Stammerstraße 11, 04159 Leipzig
Tel. 0341 46 77 70, Fax 0341 46 77 740
service@st-benno.de
Kontakt Presse:
Annemarie Block
Tel. 0341 46 77 777
presse@st-benno.de
Kontakt Buchhandel:
Theresa Matthes, Beatrice Teichmann
Tel. 0341 46 77 726
buchhandel@st-benno.de