Die wichtige Verbindung mit den Ostblock-Ländern

Zwar stand in den Büchern: »Nur zum Vertrieb und Versand in der Deutschen Demokratischen Republik und in den sozialistischen Ländern bestimmt.«, aber welchen Dienst der Verlag mit seinen Büchern auch für katholische Christen in anderen Ostblock-Ländern geleistet hat, lässt sich nur erahnen. Im »Katholischen Hausbuch« 1993 ist der Dank von Miroslav Vano aus Bratislava veröffentlicht:

Noch unlängst waren die Bücher dieses Verlages eine der wenigen Quellen der christlich orientierten Literatur für unsere Leser. Hervorragendes Niveau hatten die Theologischen Jahrbücher, die jährlich auf 400 bis 600 Seiten die neuesten Arbeiten der Spitzentheologen brachten. Große Aufmerksamkeit widmete der Verlag auch der Heiligen Schrift mit den theologischen Kommentaren (Reihe: »Geistliche Schriftlesung«), die auch weniger theologisch gebildete Leser verstanden.

Suche

Impuls für den Tag

St. Benno Verlag
Stammerstraße 11, 04159 Leipzig
Tel. 0341 46 77 70, Fax 0341 46 77 740
service@st-benno.de
Kontakt Presse:
Annemarie Block
Tel. 0341 46 77 777
presse@st-benno.de
Kontakt Buchhandel:
Theresa Matthes, Beatrice Teichmann
Tel. 0341 46 77 726
buchhandel@st-benno.de