Alles, was wir tun, ist für immer!

Pater Reinhard Körner ist überzeugt, dass das ewige Leben schon heute beginnt

Was geschieht mit uns, wenn wir sterben? Obwohl niemand die Antwort auf diese Frage mit absoluter Gewissheit kennt, ist Pater Reinhard Körner davon überzeugt, dass der Tod nicht das Ende des Lebens ist und wir deshalb schon jetzt ewig leben. In seinem neuen Buch »Warum ich an das ewige Leben glaube« setzt sich Exerzitienmeister und Karmelit Pater Reinhard Körner mit der Frage nach dem Tod und der christlichen Hoffnung der Auferstehung auseinander.

Theologisch fundiert und zugleich sehr persönlich berichtet Reinhard Körner von seinen eigenen Auseinandersetzungen mit dem Tod. Durch eine schwere Krankheit wurde er an den Rand des Todes geführt, gleichzeitig wurde ihm aber auch die Antwort auf seine Frage nach dem »Danach« geschenkt. Er ist der Überzeugung, dass der Gott der Liebe keinen Menschen im Tod lassen kann. Diese Gewissheit hat seinem Leben einen neuen Horizont und die entscheidende Richtung gegeben.

Dieses Vertrauen in den liebenden Gott und das ewige Leben gibt Pater Reinhard Körner an seine Leser weiter. Das ermutigende Buch schenkt Trost und Kraft und lässt über das Leben und darüber hinaus nachdenken.

Informationen zum Autor:
Reinhard Körner OCD, geb. 1951, Karmelit, Dr. theol., Leiter des Exerzitienhauses in Birkenwerder, zahlreiche Veröffentlichungen zu Fragen des geistlichen Lebens und der Geistlichen Theologie mit einer Gesamtauflage von über 280.000 Exemplaren.




Reinhard Körner OCD
Warum ich an das ewige Leben glaube
160 Seiten, 11 x 19 cm, gebunden

ISBN 978-3-7462-3301-7
€ 9,95 [D / A] / sFr 15,90

Suche

St. Benno-Verlag GmbH
Stammerstraße 11, 04159 Leipzig
Tel. 0341 46 77 70, Fax 0341 46 77 740
service@st-benno.de
Kontakt Presse:
Christiane Völkel
Tel. 0341 46 77 756
c.voelkel@st-benno.de
Kontakt Buchhandel:
Theresa Matthes, André Ullrich
Tel. 0341 46 77 726
buchhandel@st-benno.de